Antwort Was darf man nach Microblading nicht tun? Weitere Antworten – Was darf man nach Microblading nicht machen

Was darf man nach Microblading nicht tun?
Nach dem Microblading

Die Kundin wird aufgefordert, in den nächsten 14 Tagen folgendes zu beachten: Die Pigmentierung darf nicht mit Seife, Kosmetika oder ähnlichem in Berührung kommen und nicht mit dem Fingern berührt werden. Für die Reinigung nur das von mir mitgegebene Ampuwa-Wasser benutzen.Über eine Dauer von 24 Stunden sollte kein Wasser an das Microblading kommen. Danach solltest du dich stets vorsichtig waschen, mit wenig Druck.Damit Du Dich über ein optimales und langanhaltendes Ergebnis freuen kannst, solltest Du folgende Pflegeregeln beachten: Bitte vermeide 24 Stunden nach der Behandlung jeglichen Wasserkontakt am Auge. Bitte auch nicht duschen oder eincremen! Danach kannst Du wieder zu Deiner gewohnten Pflege übergehen.

Wie lange darf man nach dem Microblading nicht in die Sonne : Weiterhin sollte das Microblading in den ersten zehn Tagen nicht der Sonne ausgesetzt werden, um nicht zu verblassen. Auch schweißtreibender Sport und Sauna spülen die Farbe im schlimmsten Fall heraus. Nach ca. 5-8 Tagen ist die Wundheilungsphase abgeschlossen.

Wie verheilt Microblading am besten

  • Das Krüstchen löst sich meist 7-14 Tage nach der Behandlung.
  • Die Augenbrauen 10-14 Tage nicht mit Wasser in Kontakt bringen.
  • Vermeide während der Heilungsphase jegliches Reiben und Kratzen.
  • Bitte treibe 14 Tage keinen Sport, denn die Stirn neigt zur Schweißbildung, welche während der Abheilung vermieden werden sollte.

Wie pflege ich die Augenbrauen nach Microblading : Nach eurer Microblading-Behandlung musst du deine Augenbrauen pflegen. In den ersten 3 Tagen nach dem Augenbrauen tätowieren solltet ihr eure Brauen mit einem feuchten Tuch oder Wattepad stündlich auswaschen. Cremt sie danach mit Vaseline ein. So kann verhindert werden, dass sich Schorf bildet.

Nach eurer Microblading-Behandlung musst du deine Augenbrauen pflegen. In den ersten 3 Tagen nach dem Augenbrauen tätowieren solltet ihr eure Brauen mit einem feuchten Tuch oder Wattepad stündlich auswaschen. Cremt sie danach mit Vaseline ein. So kann verhindert werden, dass sich Schorf bildet.

Aber auch für Frauen, die morgens mit perfekten Augenbrauen aufwachen wollen, ist es eine Toplösung! Wann kann ich mich wieder schminken Du kannst dich direkt nach dem Augenbrauen Microblading Terimn wieder schminken. Wichtig ist dabei, dass du den pigmentierten Bereich komplett auslässt.